Marschmusik

Text

  • Inhalt/Funktion
    • Forderung eines Militärischen Zieles(Wohl des Landes)

Sprache

  • Wortwiederholungen
  • Euphemismus (Beschönigung, Hüllwort)
    • negativer Inhalt wird positiv dargestellt
  • Alliterationen (machen den Text einprägsam)
  • aggressiv aufgeladenes Vokabular
    • fördert Zugänglichkeit für Jugendliche
  • Schlagwörter
    • unkonkret und emotionalisierend (jeder hat eine eigene Meinung dazu)
  • Konformismus (Anpassung an bestehende Verhältnisse)
  • Idolisierung (eine Person zum Vorbild machen)
  • Emotionalisierung (über emotionaler Ebene manipulierend)

musikalische Gestaltung

Rhythmik

  • \frac{4}{4}-Takt (Betonung auf 1. und 3. Zählzeit)
  • Betonung wichtiger Begriffe (Aufruf zur Tat)
  • Fanfarenrhythmus
  • Wiederholungen von Spielfiguren (Konformismus)

Melodik

  • Sequenzen (Takte werden in verschiedener Tonlage wiederholt)
    • schafft Vertraulichkeit und ist einprägsam
  • Wiederholungen von Zeilen
    • Einprägsamkeit

Harmonik

  • meist nur Grundkadenz verwendet
  • Tonart erkennt man meist am letzten Ton
  • Kadenz wird in der Bassstimme (unterster Ton gesucht)
  • Muster aus Tonika, Subdominante und Dominante finden
  • Spannung durch Dominante zur Tonika
  • Wirkung der Harmonik: ruft vertraute Muster hervor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.