Summenformel (org. Chemie)

In diesem Artikel werde ich Summenformeln kurz am Beispiel der organischen Chemie erklären.

Vorwissen

Definition

Die Summenformel gibt die Zusammensetzung der organischen Verbindungen aus den einzelnen Elemenden (z. B. Kohlenstoff, Wasserstoff) an. Sie wird zur Berechnung der Molaren Masse benötigt, gibt aber keinen Hinweis auf dei Struktur oder die funktionellen Gruppen der Verbindung.

Beispiel

  • CH4 für Methan
  • C3H8 für Propan

Übungen

Wenn Schwierigkeiten bestehen bitte hier nachschlagen.

  1. Geben Sie die Summenformel von Hexan an!
  2. Geben Sie die Summenformel von Ethen an!
  3. Geben Sie die Summenformel von Decin an!

Lösungen

  1. C6H14
  2. C2H4
  3. C10H18

Wenn Wünsche oder Verbesserungsvorschläge bestehen einfach die Kommentarfunktion benutzen.

2 Antworten zu “Summenformel (org. Chemie)”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.